Leistungsspektrum

  1. Entwicklung von Fort- und Weiterbildungskonzepten auf hohem Qualitätsstandard
    nach den Richtlinien der Bundesärztekammer
  2. Implementierung von wissenschaftlichen Beiräten
  3. Durchführung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  4. Information und Training von Referenten
  5. Recherche, Entwicklung und Evaluierung von Lerninhaltskontrollen
  6. Zertifizierung

 

Die Auswahl der Referenten und ihre didaktische wie wissenschaftliche Qualität werden im Rahmen regelmäßiger Treffen und Trainingsveranstaltungen überprüft, durch den Beirat überwacht und von den teilnehmenden Ärzten beurteilt.

Die Lerninhaltskontrollen und Evaluierungsbögen werden gewissenhaft EDV-standardisiert erstellt. Anschließend erfolgen die Auswertung und die Erstellung der Zertifikate.